Normal View Two Column View Social View MX / US
Impuls-Sessions

Marktforschungsmesse Research & Results – Psyma ist wieder dabei

Am 24. und 25. Oktober 2018 trifft sich die Branche bereits zum 13. Mal wieder in München. Unter dem diesjährigen Motto „Ideas for Better Insights“ wird die weltweit  führende Marktforschungsmesse Research & Results wieder zum  internationalen Treffpunkt der Marktforschung – Psyma ist natürlich wieder dabei.

Aktuelle Trends, KI, Innovationen und Bewährtes aus der Marktforschung

Die Messe versteht sich als Forum für Experten und Entscheider aus Marktforschung, Marketing und Medien. Geboten werden aktuelle Trends und spannende Innovationen, aber auch bewährte Methoden und Technologien, die nach wie vor ihren berechtigten Einsatz finden. Der Veranstalter berichtet von einem neuen Ausstellerrekord und erwartet wieder deutlich über 3.000 Besucher aus aller Welt. Zahlreiche Workshops werden angeboten und locken mit trendigen Themen zu künstlicher Intelligenz, Umfragen in Echtzeit, Hybride und integrierte Ansätze, um nur ein paar zu nennen.

Psyma inspiriert mit Impuls-Sessions

Auf dem Stand von Psyma finden unter dem Motto „Impulse geben, Märkte erkennen, Strategien entwickeln“ wieder die inspirierenden Psyma Impuls-Sessions statt.  Damit bieten wir unseren Besuchern eine komfortable Möglichkeit, sich schnell über ausgewählte Marktforschungsthemen und strategische Fragestellungen zu informieren. Sie erfahren mehr über Kundenbedürfnisse, Einflussfaktoren und Entscheidungswege, um Produkte strategisch zu positionieren und neue Potenziale durch Marktforschung zu erschließen. In knapp 15 Minuten stellen wir dabei die geballte Expertise der Psyma Branchen-Experten zur Verfügung. Gestartet wird am Mittwoch, 24.10. um 10:00 Uhr mit der Impuls-Session von Michael Kaminsky zum Thema „KPI-Tracking – Einheitliche Erfolgsmessung für eine Vielzahl digitaler Touchpoints“.

Ethnographie, Kaffeekränzchen, agile Methoden und garantierte Erlebnisse

Weitere Sessions unserer Passionate People werden an beiden Tagen zu festen Zeiten gehalten. Vera Steger zeigt, wie mit ethnographischer Marktforschung erst durch die Nähe zum Konsumenten ein tiefgehendes Verbraucherverständnis entsteht und Stephanie Hollaus verrät, dass hinter dem „World Café“ kein Kaffeekränzchen zu verstehen ist. Wie mit Hilfe der Biostrukturanalyse Menschen besser verstanden werden und damit erfolgreicher kommuniziert werden kann, zeigen Marian Mihelic und Natalie Härtdl aus unserer Health & CARE Unit. Catharina Zönnchen gibt Impulse zu Design Thinking und anderen agilen Methoden und Thomas Kolbeck garantiert Erlebnis und Ergebnis mit dem „Meet your customer“ Ansatz. Wie B2B Marktforschung durch die Kombination aus Industriekompetenz plus Methodenexpertise Marktforschung mit Mehrwert generiert zeigt Marion Krämer-Bongartz.

Die Psyma Impuls-Sessions können auch nach dem 25. Oktober 2018 gebucht werden – als Webinar oder persönlich vor Ort.

https://impulse.psyma.com/de/